Fotograf - Mayen - Koblenz

Herzlich Willkommen

Fotografische Themen:

  • Fotoshootings
  • Objektfotografie
  • Konzerte
  • Gruppen und Personen, Portrait, Paare
  • Auftragsarbeiten für Festlichkeiten

 


 

 

 

 

 

 

 

 

jeder Fotografierende hat seinen eigenen Stil, weil jeder seine eigenes Verständnis, seine eigene Idee von der Aufnahme hat. In enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber lässt sich so jedes Mal ein einzigartiges Ergebnis erzielen.

  Fotografie seit 1978   ( Ja, mit 13 ;-)  )

 

  •                Event

 

Ich lebe mit meiner Familie in der Vordereifel bei Koblenz am Rhein, Deutschland.


 

Meine Gedanken zur Fotografie:

 

Der Fotograf ist der Mensch, der all die gesehenen und ungesehenen Bilder der Welt dokumentiert. Jeder Mensch kann alles sehen, wohin er auch schaut, unabhängig davon, ob er es mag oder nicht mag. Der Fotograf teilt den Blick auf die Zeit durch seine Sicht mit den Menschen, die seine Fotos betrachten.

 

Für den Fotografierenden ist der Moment des Fotoshootings mit einem Menschen ähnlich dem Augenblick, in dem man jemanden kennenlernt. Dabei stellt der Fotograf die Individualität und die Schönheit jedes Einzelnen heraus, ohne ihn jedoch darauf zu reduzieren.

 

Das Bildnis eines Menschen ist üblicherweise die erste Impression unseres Gegenübers. Beim gemeinsamen Fotoshooting bleibt es natürlich nicht bei diesem ersten Eindruck. Während der Session versuche ich immer wieder den Blick auf den Fotografierten neu zu definieren. Im Dialog beabsichtige ich den eigenen Blick des Modells auf sich selbst zu entfalten. Es ist spannend, bei der gemeinsamen Durchsicht der Ergebnisse eine neue Sichtweise für sich zu entdecken.

 

Was den Fotografen vom rein betrachtenden Mensch unterscheidet ist der Fakt des Bildes. Außergewöhnliche Schönheit, skurrile Besonderheiten aber auch kleine und große Alltäglichkeiten „bilden“ unsere Umgebung.  Während der Betrachtende das Motiv mit seinen Sinnen erfasst, versucht der Fotografierende den Moment für die Ewigkeit zu erhalten.

 

Sei willkommen zu meiner Sichtweise der Zeit …


Nice to see you here, at my ideas of photography


 

Hello and be welcome!

 I´m taking photos since 1978, non professional but regulary. I´m living near Koblenz am Rhein, Deutschland.

 

My thoughts on photography:

 

The photographer is the man, of all the seen and unseen images of the world. Everyone can see everything, wherever he looks, regardless of whether he liked or didn't like. The photographer shares the view of the time by his views on the people who look at his photos.

 

For the photograph is the moment of the photo shoots with a man similar to the moment you know someone. In this context, the photographer is documenting the individuality and beauty of every individual, without however to reduce it.

 

The image is finally usually the first impression that we can gain from our opponent. That is of course not that the photographer can be limited to it.

 

The portrait of a people is usually the first impression our opponent. In the case of the joint photo shoot it is not of course with this first impression. During the session I always try to return to look to redefine the photographed. In the dialog I would like to try their own view of the model in itself to unfold. It is exciting, in the joint review of the results is to discover a new vision for.

 

What the photographer is different from a purely contemplative man is the fact of the image. Exceptional beauty, bizarre special features but also small and large about everyday things "make up" our environment. The subject during the contemplative registered with his senses, tries the photographing the moment for eternity.

 


Welcome to my view of the time ...

Fotografie Eifel
Hometown in Winter

Home