P o e t i s c h e     F o t o g r a f i e


emotional

authentisch

sinnlich

frei

TfP + Pay

Outdoor

On Location

Studio

KOBLENZ

DÜSSELDORF

 

u n d    d a r ü b e r    h i n a u s

AMATEUR ~ FOTOGRAF



12  KURZFACTS   FOTOSHOOTING:

1. Kommunikation: Gute Kommunikation ist der Grundstock aller guten Ergebnisse. Ich beantworte Dir gerne alle Fragen und gehe davon aus, dass auch Du zuverlässig antwortest. Ob per Mail oder WhatsApp, über IG oder am Telefon, alles ist möglich.


2. Wie läuft es ab: Von einfach bis aufwendig kann es sein. Zum Beispiel: Treffen in der Koblenzer Altstadt oder in Deiner Nähe. Wir suchen einen Ort auf, der uns gefällt, dort baue ich das Equipment auf, während Du Dich zurecht machst oder eine Visagistin Dich stylt. Anschließend shooten wir dort verschiedene Sets. Lieber drinnen? Gerne, Du kommst ins Fotostudio oder ein Homeshooting ist möglich. Etwas ganz anderes? Ein Lost Place oder Felsenhöhle? Das Dach eines Hochhauses oder am Meer? Super! Oder ist Dir mehr nach einem ersten Kennenlern-Shooting ohne viel Aufwand? Gerne! Es kommt darauf an, was wir wollen!


3. Welches Thema suchen wir aus: Bei einem gemeinsamen Fotoshooting sind viele fotografische Themen möglich. Wir  überlegen uns gemeinsam, wohin die Reise gehen soll. Modern oder Fantasy, Lifestyle, Charakter, Streetstyle, Fashion oder romantisch, ausgefallen, wie es uns gefällt.


4. Visa und Styling: Wir entscheiden, ob Du vorher durch eine Visagistin ein MakeUp bekommst oder ob Du es selbst machen möchtest. Oder ob Du so, wie Du bist, ganz natürlich ohne MakeUp fotografiert werden möchtest. Eine Stylistin richtet Deine Kleidung.


5. Was anziehen: Überlegungen gehen dahingehend, ob du ganz außergewöhnliche Kleidung trägst oder in Deinen Lieblingsklamotten fotografiert wirst, je nach Thema. Vieles ist möglich. 4 -5 verschiedene Outfits wären gut.


6. Wann könnten wir shooten:  Nach ein wenig Planung und Vorbereitung einigen wir uns auf einen Termin, der uns beiden passt, ob kurzfristig oder langfristig, es kommt auf unsere Ideen an. In der Woche und am Wochenende, beides ist möglich.


7. TfP Shooting oder Pay:  TfP heißt "Time for prints"! Es bedeutet, dass das Shooting für Dich kostenlos ist und die Bilder von uns beiden verwendet werden dürfen. (z.B. hier auf der Homepage oder bei Dir auf Insta) Pay bedeutet, dass Du für ein Shooting bezahlst und Du die Bilder ausschließlich allein verwenden darfst. Von mir oder anderen keine Veröffentlichung!


8. Shooting Vertrag: Alle Shootings finden mit Vertrag statt. Deine Persönlichkeitsrechte bleiben gewahrt!


9. Darf ich jemanden mitbringen: Selbstverständlich darf Dich eine Person Deines Vertrauens begleiten!


10. Wie lange geht so ein Shooting: Es kann eine Stunde sein, oder auch drei Stunden und länger - solange es uns gefällt!


11. Was ist mit den Bildern: Du bekommst von unserem Shooting alle Bilder, ausführlicher bearbeitet kannst Du Dir die besten aussuchen, die ich weitergehend bearbeite.


12. Hier bin ich:  Wenn Du mir schreibst: Denke bitte an ein paar Bilder von Dir, die Du mir zugänglich machen kannst, damit ich einen Eindruck von Dir erhalten kann, falls wir uns noch nicht kennengelernt haben.